Fensterbilder Herbst

Fensterbilder Herbst

In der kalten Jahreszeit Herbst, wenn es ständig regnet und stürmt, kälter wird und sich die Sonne nur noch selten zeigt, sinkt auch meist die Laune der Menschen, die sich nun fast nur noch im Innenbereich der Wohnung aufhalten. Damit die Stimmung nicht ganz in den Keller sinkt, sollte man seine Räume herbstlich gestalten. Da macht das Kuscheln mit einer Tasse Tee auf dem Sofa gleich noch mehr Spaß. Optimal dazu geeignet sind Fensterbilder, die das Fenster, zusammen mit Dekofiguren auf dem Fensterbrett, stilvoll verschönern. Es gibt z.B. Motive von Halloween, Igeln, Vogelscheuchen, Pilzen, gold-braunen Blättern, Kürbissen oder Laternen. Passend dazu stellen Sie Kerzen oder LEDs mit warmem Licht auf, dekorieren die Tische mit Tischdecken mit Herbstmotiven und basteln einen Kranz aus Ästen und Herbstlaub. Durch eine schöne Einrichtung und Gestaltung fühlen Sie sich in Ihrem Zuhause gleich wohler und überstehen auch die kalte, dunkle Jahreszeit bestens, bis bald wieder Weihnachten ansteht.

Der Herbst ist die Erntezeit, die bekannt für ihre Farbenvielfalt ist. Haben Sie sich als Sichtschutz für ein Plissee Rollo entschieden, müssen Sie teils dennoch nicht auf Fensterbilder verzichten. Sie müssen nur darauf achten, wie groß der jeweilige Abstand von Ihren Fenstern zur Wand ist und dass das Plissee nicht direkt am Fenster, sondern am besten an der Wand befestigt wird. Das Plissee Rollo können Sie so wunderbar ans Design der Fensterbilder anpassen und sich z.B. für braune oder orange Exemplare entscheiden. Plissees gibt es in Unifarben, aber auch mit Musterungen und Motiven, z.B. von Blättern, die dann bestens in die kalte Jahreszeit passen. Zudem unterscheiden Sie sich anhand ihrer Lichtdurchlässigkeiten und sorgen mit verdunkelnden oder kaum lichtdurchlässigen Materialien für wohlig warme Herbststimmung.

Plissee Rollo | Blumen als Fensterbilder basteln | Fensterdekoration im Kinderzimmer |